Backschule für Jugendliche

Jugend

Backschule

Wir treffen uns einmal im Monat
Mittwochsgruppe 20.10 10.11 15.12
Donnerstagsgruppe 21.10 11.11 16.12
jeweils 15-18.30 Uhr
Kursgebühr 75€
 

 

Bitte die Anmeldung rechtzeitig abgeben. Ich brauche dieses Mal die Kontaktdaten vorab. So kann ich rechtzeitig bescheid geben, wenn sich Coronamäßig etwas ändert.

Das Geld werde ich erst im Kurs einsammeln.

Bitte zum Kurs Boxen mitbringen.

So das wir unser Gebackenes gut einpacken können

 

Anmeldung zum Sommerferienprogramm

Datum:

Kurs:

Name:

Adresse:

Telefon:

Email:

Unterschrift:

 

Datenschutzhinweis:

Die abgefragten Daten sind zu ihrer und meiner Sicherheit.

Sollte sich ein positver Coronafall melden, muss ich wissen, in welcher Gruppe dieser war und alle Personen aus diesem Kurs benachrichtigen.

Die erhobenen Daten werden nur 14 Tage aufbewahrt und danach vernichtet

Ihre Daten werden Dritten nicht zugänglich gemacht.

 

Ja, ich habe diese gelesen Datum, Unterschrift

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hygienekonzept für Kindergeburtstage und Backkurse

Bitte nur mit Mundschutz eintreten.

Der Mundschutz muß während dem gesamten Backkurs bzw. Kindergeburtstag getragen werden.Am Eingang bitte die Hände desinfizieren.

Für die Erwachsenen brauche ich einen 3 G Nachweis (geimpft, getestet bzw. genesen) oder auch nur einen 2 G Nachweis falls die Situation wieder angespannt ist.

Für die Kinder reicht fürs erste der Schülerausweis.

Ich selbst bin geimpft.

Bitte Anmeldeformular ausfüllen

Nur wer die Kontaktdaten ausfüllt und unterschreibt, kann teilnehmen.

Im Falle eines Kindergeburtstage oder Kinderbackkurses machen das natürlich die Eltern. Die Liste wird 14 Tage aufbewahrt und dann vernichtet.

So kann ich jeden kontaktieren, wenn es nötig sein sollte.

Vorbereitungen :

Zu Beginn ist alles desinfiziert.

Einlass nur für angemeldete Teilnehmer max. 6 Personen

Die Tische stehen 1,50m auseinander. An jeder Seite sitzt eine Person.

Da die Tische aber nur 1,40m lang sind, stelle ich in die Mitte einen Spuckschutz.

Jeder Teilnehmer bekommt das wichtigste auf seinen Tisch.

Lebensmittel z.B. Dekostreusel werden ausgeteilt wie man sie braucht.

Moulds, die alle benutzen können,werden zwischendrin immer wieder desinfiziert.

Während dem Kurs bleibt das Seitenfenster geöffnet.

Wir halten immer Abstand und tragen die gesamte Zeit unseren Mundschutz.

Jeder bekommt etwas zum Trinken. Aber nur kleine Flaschen, ohne Glas.

Nachbereitungen:

Nach dem Kurs wird alles gespült, geputzt und gewaschen.

Tische, Stühle und Türen werden desinfiziert.Toiletten genauso.

Ja, habe ich gelesen und stimme ich zu

 

_______________________

Unterschrift